Wenn der Arzt ruft, er brauche eine Schwester, hätte er das nicht vor Jahren mit seinen Eltern besprechen müssen? (Quelle: SWR3 Filosofie)
www.psychotherapiepraxis-rheinhessen.de

Herzlich Willkommen auf meiner Website!

Aktuell:

Das Design meiner Website hat sich vor kurzem geändert. Um die neuste Version angezeigt zu bekommen, können Sie Ihren Browserverlauf löschen. Das ist deswegen erforderlich, weil Ihr Computer teilweise Inhalte von besuchten Webseiten speichert. Löschen Sie Ihren Browserverlauf, werden die von Ihnen aufgerufenen Websites in der neuesten Version angezeigt. Es geht ganz einfach:

– Für Internet Explorer:
  • Öffnen Sie den Browser und klicken Sie oben rechts auf das Rädchen.
  • Wählen Sie im Kontextmenü auf „Internetoptionen“.
  • Im Reiter „Allgemein“ finden Sie den Unterpunkt „Browserverlauf“. Klicken Sie dort auf die Schaltfläche „Löschen…“.
  • Es öffnet sich ein Fenster mit dem Namen „Browserverlauf löschen“. Setzen Sie die Häkchen bei den Daten, die gelöscht werden sollen. Klicken Sie auf „Löschen“. Der Verlauf wurde nun entfernt.

– Für Firefox:

  • Öffnen Sie Firefox und gehen Sie oben rechts auf „Firefox“. Klicken Sie danach auf „Einstellungen“. Im neuen Firefox 29 finden Sie den Menüpunkt „Einstellungen“, indem Sie oben rechts auf die drei horizontalen Balken klicken.
  • Klicken Sie im Reiter auf „Datenschutz“. Unter „Chronik“ finden Sie in blauer Schrift „Kürzlich angelegte Chronik“. Klicken Sie darauf.
  • Wählen Sie aus, bis zu welchem Zeitpunkt und welche Teile Ihrer Chronik gelöscht werden sollen und klicken Sie danach auf „Jetzt löschen“.

– Für Google Chrome:

  • Öffnen Sie Google Chrome und wählen Sie oben rechts die drei horizontalen Striche aus. Wählen Sie danach im Menü die „Einstellungen“ aus.
  • Auf der linken Seite finden Sie den Punkt „Verlauf“. Klicken Sie darauf und anschließend auf „Browserdaten löschen…“.

– Für Safari:

  • Öffnen Sie Safari und klicken Sie oben rechts auf das Rädchen und wählen Sie die „Einstellungen“ aus.
  • Klicken Sie im Reiter auf „Datenschutz“ und dort auf den Unterpunkt „Alle Website-Daten entfernen“. Danach klicken Sie auf „Jetzt entfernen“.

_________________________________________________________________

Mein Name ist Sabine Ott, und ich bin Ärztin und Psychotherapeutin.

Die Praxis befindet sich in Zornheim, 15 km südwestlich von Mainz gelegen. Ich wohne und arbeite hier sehr gerne.

In meinem Blog schreibe ich ungefähr ein Mal im Monat einen Beitrag, in dem ich meine Ideen, Denkanstöße und auch aktuelle Themen teile.