Mein Sonnenzeichen: Fische, Aszendent: Stier

 Ich beschäftige  mich derzeit mit meinem Hobby Astrologie. In meiner Radix „steht“, dass ich als Fische-Typ (geb. 20.2.) auf der Suche nach der alles vereinigenden letzten Wahrheit bin. Dass ich Rückzug und Stille brauche. Dass ich Menschen, die leiden, helfen will, sich selbst zu erkennen. Ein wichtiges Ziel des Fische-Sonnenzeichens: Vertrauen in die Sinnhaftigkeit des Seins entwickeln, Illusionen aufgeben und […]



mehr lesen...

Vortrag Prokrastination – Vom Aufschieben zum Loslegen

Der Vortrag liegt hinter mir. Ich hatte das Thema genutzt, um mich auf den Abend des 15.10. optimal vorzubereiten… Prokrastination bedeutet nämlich auch das Aufschieben von Vorbereitungen auf Termine, und da konnte ich noch ein paar Tipps zum Zeitmanagement gebrauchen… Jedenfalls war der Vortragsabend eine sehr schöne Erfahrung für mich: In der schönen Schmiede Wettig, umrahmt von […]



mehr lesen...

Kranksein und das „Gute im Schlechten“

Das Gute im Schlechten…? Ich war ein paar Tage krank: Ein fieberhafter viraler Infekt der oberen Luftwege mit Laryngitis, um es medizinisch auszudrücken. Ich hatte nicht gut genug aufgepasst, auch psychisch… Infekte und viele andere Krankheiten kommen nicht von ungefähr und haben oft auch mit emotionalem Stress zu tun, der uns zu einem ungewöhnlichen oder […]



mehr lesen...

Sommer Sonne Ferienlaune

Heiß ist es in Deutschland. Auch wenn ich das manchmal nicht so toll finde, bin ich dankbar, dass ich diesen schönen Sommer hier erleben darf. Dafür, dass ich in diesem Land lebe, Sicherheit erlebe, Wohlstand genieße, schon viel Glück gehabt habe, viele Möglichkeiten sehe, mich zu verwirklichen und mich – gerade auch als Frau – […]



mehr lesen...

36°…

, und es wird noch heißer … Ich liebe dieses Lied (von 2raumwohnung). Es vermittelt so viel Lebendigkeit, Jungsein, neugierig sein, Chillen, noch so viel vor sich haben. Keine Termine haben, keine Verpflichtungen, einfach sein. Ich glaube, dass sich niemand diesem Sog der Anstrengungslosigkeit und Freiheit entziehen kann. Wir werden in jedem Alter darauf schielen, wie […]



mehr lesen...

Meteorologischer Sommeranfang

1.6.2015: „Fast alles ist leichter begonnen als beendet“ (W.v. Goethe). Wie weise. Es gibt allerdings auch Menschen, die sich besonders mit dem Anfangen schwer tun: Die Angst  des Studenten vor dem leeren Blatt, der eine Hausarbeit machen soll, die gefühlte Blockade, wenn wir „eigentlich“ aufräumen wollen, aber den Anfang nicht finden bzw. dann ganz andere Dinge anfangen, […]



mehr lesen...

Willkommen auf meiner Website

27.5.2015: Dies ist meine erste Homepage und mein erster Blog-Eintrag. So wie jedem Anfang ein Zauber inne wohnt (Zit.: Hermann Hesse: Glasperlenspiel), bin ich gespannt, wohin dieser Anfang führen wird. In diesem Sinne herzlich willkommen!



mehr lesen...

1 3 4 5