Ich freue mich, wenn es regnet…

Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.

Liebe Blog-Leser

die vergangenen 2 Monate waren für mich recht anstrengend, deshalb kommt jetzt erst dieser neuer Beitrag, mit einem kleinen Bonmot, das ich irgendwo gelesen habe.

Das es gerade heftig regnet, hilft dieser Spruch mir, etwas beschwingter und leichtfüßiger durch meine derzeit anstrengende Zeit  zu gehen.

Darf ich Ihnen dasselbe wünschen?

PS: Ein Teil meiner Anstrengung hatte mit dem Schreiben meines Buchs zu tun, und das Buch wird wahrscheinlich jetzt im Mai fertiggestellt werden und in Druck gehen. Im nächsten Blogbeitrag will ich es vorstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben